Das Tauchen ist jetzt vor der Vollmondparty immer noch gut auf Koh Phangan

Das Tauchen ist jetzt vor der Vollmondparty immer noch gut auf Koh Phangan.Da es nun vor dem Weihnachtsgeschäft noch recht ruhig ist, waren wir nicht in der Lage Tauch und Schnorcheltrips zum Marine Park oder nach Koh Tao zu unternehmen. Der Sailrock und unsere lokalen Tauchplätze halten trotz der Monsunzeit noch gute Bedingungen bereit. Einige unserer Tauchlehrer und Divemaster hatten vorgestern ein Longtailboot gechartert und 2 Tauchgänge an den “Strukturen” und Rockpoint (Koh Kong) gemacht. Selbstverständlich werden wir bald ein Foto oder zwei auf Facebook einstellen.
Jetzt vor der kommenden Saison wird es auch wieder an der Tauchbasis etwas lebhafter, vor ein paar Tagen kam Michi wieder aus seinem alljährlichen Tauchurlaub auf Pulau Weh zurück ( Sehr zur Freude von Lola, seiner Katze!).
Vince unser kanadischer Divemaster hat seit einer Woche den eisigen Norden Kanadas wieder mit unseren hiesigen subtropischen Gefilden getauscht.
Wir haben gerade einen Open Water Diver kurs und einen Advanced Openwaterkurs am Laufen, zusammen mit einigen “Fundivern” sollte uns dies für die nächsten Tage beschäftigt halten. Noch eine große Neuigkeit, Mr. Radboud startet nun seinen Rescue Diver Kurs und danach gehts an den Divemaster!
Unser Meeresführer hat nun auch wieder eine Bereicherung bekommen, und zwar die Neuzugänge der schwarzen Gymnodoris Nacktschnecke und einem Anglerfisch – aufregend, oder was?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

KONTAKT/BUCHE HIER