September startet PADI’s Aktion “Dive against Debris” auf Koh Phangan

Chaloklum Diving Boot bei einer Riffreinigungsaktion in der Mae Haad Bay, Koh PhanganWir haben das genaue Datum noch nicht festgelegt (wir werden es auf Facebook posten), aber noch im September werden wir das Chaloklum Diving Boot für einen Tag zur Riffreinigung rund um Koh Phangan mobilisieren. Warscheinlichen werden die Tauchplätze Koh Ma und Kong Yai (Rock Point) sein. PADI Profis und Taucher mit Advanced Zertifizierung oder mindestens 20TG sind herzlich eingeladen uns ohne Kosten zu unterstützen.
Die andere gute Nachricht: Nach dem Sturm über Vollmond hat die Sicht am Sailrock und um Koh Tao wieder auf 15 Meter+ aufgeklärt und die Strömung ist minimal. Nun warten wir auf eine Nachricht über die Tauchbedingungen im Anthong Marine Park.
Da die Sommerhochsaison nun langsam zu Ende geht, verkleinert sich auch unser Tauchteam zusehendlich. Mr. Lance macht sich morgen auf um die Steppen der Mongolei zu erkunden und Mr. Guy schlàgt nächste Woche seine Zelte hier ab um den Herbst und ein Teil des Winters in der Schweiz zu verbringen. Aber es gibt immer etwas zu tun hier auf der Tauchbasis – Michi starten heute einen deutschsprachigen Advanced Kurs und Gavin sollte morgen hoffentlich seinen lang-anhaltenden PADI Open water diver Kurs mit Maz fortsetzen. Seit ein paar Tagen ist auch Angie wieder auf der Insel und Michael hat ihr versprochen, morgen mit ihr an den Sailrock tauchen zu gehen bevor ihr Heinz am Wochenende anreist!
Unser Meeresführer wird demnächst auch nochmal etwas wachsen, da wir eine ganze Reihe von neuen Fotos zum Uploaden bereit haben. wir haben auch erkannt, daß unser Krebstierabschnitt dort teilweise falsch beschriftet ist. Auf das korigieren freut Nick sich schon, da er alle URL’s der Fotos ändern muß – Oh Freude der Computertechnologie!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *