Neues von einem heißen, hochsommerlichen Koh Phangan

Taucher schwimmen durch den Kamin am Sailrock im Golf von ThailandDas Chaloklum Diving Team war im letzten Monat sehr beschäftigt und dadurch ist der Diveblog diesmals etwas verspätet….
Also laßt uns mit dem Update beginnen – die vorherrschenden starken Südwestwinde haben die Bootsfahrten auf einigen unserer Tauchtrips ziemlich ungemütlich gemacht, aber die Sichtweiten sind immer gut geblieben. Vom Sailrock und den Koh Tao Tauchplätzen war das zu erwarten, aber auch der Anthong Marine Park war immer schön, wenn wir zum Tauchen und Schnorcheln dort waren.
Wir hatten im Juli nur ein paar Walhaisichtungen am Sailrock, aber dafür wimmelte es dort von Schwarm fischen, speziell Barrakudas, Makrelen und Fledermaus fische.
Unsere Tauchkunden setzten sich aus unterschiedlichen Kreisen zusammen. Erstmal ein großes Dankeschön an unsere Stammgäste und gute Freunde Ines und Marc, an das Nacktschnecken-Fotografenteam aus Bangkok und schließlich Jim Martin mit dem Team der Pleasent Valley High-School aus Kanada. Diesen Juli hatten wir auch eine große Zahl von Familien und Paaren die ihren PADI Open water diver Kurs bei uns absolvierten oder einfach nur am PADI Discover Scuba Diving Programm teilnahmen.
Als Belohnung für die harte Arbeit hatte unser Team gestern ein opulentes Mahl in Genni’s italienischem Restaurant – Foto folgt auf unserer Facebook Seite!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *