Ein milder Mai auf Koh Phangan

SCUBA Tauchen am Sail Rock im Golf von ThailandAufgrund öffentlicher Nachfrage – nun ja, von PADI Tauchlehrer Greg auf jeden Fall (!) – gibt es hier ein Update von einem entspannter Insel.
Noch immer ist es schweißtreibend (bis zu 41 Grad waren es gestern) auf Koh Phangan, aber es gab nun auch wieder mildere Tage die uns nicht zu viele Liter Schweiß kosteten – Chaloklum Diving & Petras “Trash Hero” Wasserspender und wiederverwertbare Trinkflaschen erfuhren in den letzten Wochen regen Gebrauch, so dass das Team und unsere Tauchgäste ihren Wasserhaushalt umweltfreundlich in Schuss halten konnten. Nun warten wir auf die nächste Lieferung der Bestseller-Trinkflaschen….
Ohne Zweifel war und ist die angenehmste und beste Strategie, sich auf dem Tauchboot am Sail Rock aufzuhalten: die Meeresbrise im Schatten auf dem badewannenruhigen Golf von Thailand genießen und einen Top-Tauchplatz-in-Nebensaison in Ruhe und nahezu für sich zu haben. Ein kleiner Wehrmutstropfen in der Zeit Mai und Juni ist, dass wir nicht die Tauchausflüge zu unserer sonstigen Auswahl an Scuba Tauch- und Schnorchelplätzen anbieten können; aber Monsieur Fred wirbelt mit Herz und Charme um bald eine 3 Tauchgänge-Spezialausfahrt auf die Beine stellen zu können und motiviert hier ansässige (und da Nebensaison, momentan nicht sooo hart arbeitende) Koh Phangan-er und -innen dazu, das Leben auf unserer Insel mit besonderen Taucherlebnissen zu garnieren. Tauchen an Southwest Pinnacles, Shark Island & Sail Rock – das gibt es nicht jeden Tag!

Das Team schaltet einen Gang herunter, ist aber trotzdem auf Zack. Es gibt PADI Emergency First Response mit einem darauffolgenden Rescue Diver Kurs für Alex, Sascha bleibt busy mit einem CMAS 2-Sterne Programm, das Divemastertraining von Chris gibt Nick die Möglichkeit ins und unter Wasser zu kommen, und unsere Schnuppertaucher die es nach Discover SCUBA Diving-Tauchgängen verlangt bewahren Michi vor Nackenschmerzen durch zu vieles Hängemattenliegen 😉  und natürlich sind da noch unsere engen Chaloklum Diving Freunde Angie & Heinz, die wieder hier sind und Michael entertainen – vergesst nicht, ihn dazu zu bringen mit euch tauchen zu gehen und vielleicht kannst du, Heinz, Michael ja einen Refresher geben?!!!

Zunkünftige Pläne – Dank Freds Abstecher nach Koh Tao vor einigen Tagen sieht es so aus, als können wir unsere PADI Freediving Kurse in der Sommersaison anbieten (yeeha!) – wir halten euch natürlich auf dem Laufenden…
Eure Meinung ist gefragt, liebe Chaloklum Divers: – was haltet ihr davon, wenn wir demnächst “Sonnenuntergang Cruises” anbieten? Ganz entspannt zum Sunset, auf unserem schönen Boot, mit leckerem authentischen Thai-Dinner (natürlich “home cooked” von Lek!)… Wir freuen uns, wenn ihr uns dazu eure Meinung per Mail oder facebook mitteilen möchtet; Danke dass ihr euch kurz die Zeit dafür nehmt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *